Craft & Design

ARRRRRRR!

August 1, 2020

Beware Pirate

Hallo ihr Lieben. Ich zeige euch hier zwei Karten mit einem, ich nenne es mal historischem Stempelset welches meinen Sammlung wohl nie verlassen wird.

Die zwei Karten sind zu einer Challenge entstanden. Das Thema, ich könnt es euch fast denken, “benutzt mal wieder eure eingestaubten Stempelsets”. Das Stempelset „Beware Pirates“ stammt aus dem Jahreshauptkatalog 2010/2011. Also ich würde sagen, ein wirklich historisches Stempelset. Ich finde es nach wie vor so wunderschön.

Wie habe ich die Karte gemacht?
Bei der goldenen Variante nutzte ich den Stempel mit der Weltkugel und den Kompass aus dem Stempelset „Wunderbare Welt“ und stempelte damit den Hintergrund in Gold mit dem Stempelkissen von Delicata auf einen Farbkarton in Grundweiss. Bei der Bronzenen Variante nutze ich ebenfalls die Weltkugel, zusätzlich noch den Kompass und die Stempel aus „Beware Pirates“. Diesmal stempelte ich mit dem Bronzefarbene Stempelkissen von Delicata auf einem schwarzem Farbkarton. Das Frontdesign bei beiden Karten ist mit Bronze und Gold auf einen Farbkarton in Flüssterweiss gestempelt. Den Rand der Mattung habe ich angeraut um den den Vintagestyl herzustellen. Bei den Grundkarten verwendete ich schwarzem Farbkarton und Farbkarton in Zimtbraun.

Ich hoffe euch gefällt meine Karten.

Alle Produkte findet ihr im Jahreshauptkatalog 2020/21. Das Stempelset stammt aus einem älteren Katalog.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply