Browsing Tag

stempelkissen

Craft & Design

Kartentechniken

Juni 13, 2021

Nix zu meckern

Willkommen zum Insta-Hop des Creativteams „NeverStopStampinHop“.

Unser Thema ist diesmal „Kartentechniken“. Ich finde es ist ein wundervolles Thema und mir ist die Entscheidung schwer gefallen. Ich hatte noch eine zweite zur Auswahl aber die zeige ich euch zum nächsten Thema.

Entschieden habe ich mich letztendlich zu eine Magic-Card mit dem Stempelset „nix zu meckern“. Ich finde die Ziegen sehr süss.

Nun die Eckdaten zur Karte. Die Basis ist aus einem Farbkarton in Grüner Apfel entstanden. Die Unterseite des Rahmen ist Farbkarton in Marineblau und die obere Seite Farbkarton in Grundweiss extrastark. Die Oberseite wurde mit Farbe aus dem Stempelkissen Schiefergrau bestempelt und mit den Stampin Blends in Schiefergrau koloriert. Die Ziege wurde auf das Klarsichtsfenster in schwarz mit Stanzon gestempelt und auf die Innenseite in schwarz mit Memento und dann ebenfalls koloriert. Den Hintergrund machte ich mit den Blending-Pinseln und Farben aus den Stempelkissen Grüner Apfel, Babyblau und Osterglocke.

Alle Produkte findet ihr im Jahreshauptkatalog 2021/22

Craft & Design

Pop Up Cube

Juli 25, 2020

Zauberhafter Tag

Hallo ihr Lieben. Ich möchte euch unbedingt diese Gutscheinverpackung zeigen.

Eine Gutschein-Verpackung mit Wow-Effekt, gibt es was schöneres zum Kindergeburtstag?

Verwendet habe ich das tolle Stempelset “Zauberhafter Tag” und für den Stern benutzte ich meine geliebten Stanzformen “Bestickte Sterne”.

Beginnen wir mit der Box. Das Innenteil der Box faltete ich aus einem Farbkarton in Abendblau und das Aussenteil aus einem Farbkarton in Calypso. Für die Mattung nutzte ich Farbkarton in Flüsterweiss. Das Deckblatt selbst ist ein Aquarell. Dafür verwendete ich das Aquarellpapier und nahm mit einem Wassertank-Pinsel Farbe aus den Stempelkissen Calypso, Grüner Apfel und Abendblau auf und malte damit Streifen aufs Papier. Nachdem das Papier getrochnet war stempelte ich darauf die Sternchen mit Versamark und habe diese dann in schwarz embosst. Den Schriftzug stempelte ich auf hingegen auf Farbkarton und embosste dann in weiss. Zuletzt stempelte ich den Drachen in schwarz mit Memento und kolorierte ihn mit den Stampin Blends in Calypso.

Nun kommen wir zu den Würfeln. Drei würfel wurden gefaltet. Einer aus Farbkarton in Calypso, einer aus einem Farbkarton in Grüner Apfel und einer aus einem Farbkarton in Abendblau. Für die Mattung wählte ich ebenso Flüsterweiss. Die Deckblätter bestempelte ich passend in den selben Farbe des Hauptwürfels in Calypso, Grüner Apfel und Abendblau.

Ja, es ist eine recht aufwändige Verpackung aber ich finde sie ist jede Mühe wert.

Alle Produkte findet ihr im Jahreshauptkatalog 2020/21. Das Stempelset stammt aus einem älteren Katalog.